Arabischer Honigkuchen

Was sich so süß und lecker anhört, ist es auch. Ein saftiger Kuchen, mit süßer, knackiger Haube. Kein Vergleich mit dem handelsüblichen Honigkuchen, den es im Supermarkt gibt. Dieser Kuchen hier, ist einfach göttlich! Das Schöne ist auch, er ist so einfach herzustellen. Wir brauchen:

Für den Teig:

75 g Butter oder Margarine

4 Eier

125 g Zucker

3 EL Sahne

150 g Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

Für den Belag:

100 g Butter! keine Margarine

80 g Zucker

80 g Honig

150 g Mandel Blättchen

Abrieb einer Orange, oder 1/2 Fl. Orangenaroma, oder 2-3 EL Orangensirup

1/2 TL Zimt

1/2 TL Koriander

Für den Teig die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier und Zucker schaumig rühren, die abgekühlte Butter und die Sahne dazu gießen. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterheben, nicht quirlen. Den Teig in eine Springform geben und im vorgeheizten Ofen bei 200° etwa 12 Min. vorbacken. In der Zwischenzeit die Butter für den Belag schmelzen. Zucker, Honig, Sahne, Gewürze und die Mandelblättchen dazugeben. Ganz kurz aufkochen und sofort vom Herd nehmen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und den heißen Belag darauf streichen. Nochmals für ca. 15 Min. backen. Nicht darauf warten, daß der Belag im Ofen fest wird, das wird er erst nach dem Auskühlen! Wer die Möglichkeit hat, sollte nach 12 Min. Backzeit auf Grill umschalten. So bekommt der Belag eine schöne Farbe. Zu lange Zeit im Backofen trocknet den Boden aus. Auf einem Gitter abkühlen lassen.Ein herrlich saftiger Boden, mit einem knackigsüßen, sehr orangigen Belag. Dazu ein wenig cremiger Joghurt mit einigen Tropfen Orangensirup machen die Schlemmerei perfekt. Wer kann da noch widerstehen? Wer’s aushält, sollte ihn erst am nächsten Tag probieren. Durchgezogen schmeckt er unglaublich!!! Guten Appetit!

Advertisements

Eine Antwort zu “Arabischer Honigkuchen

  1. Hört sich genau nach meinem Geschmack an, wird bei nächster Gelegenheit nachgebastelt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s